Alles für Ihre unvergessliche Hochzeit

Hochzeitsspiele

Ballonpost

Bei diesem Spiel schreiben die Hochzeitsgäste Sprüche, Gutschein, Wünsche, Einladungen etc. auf Postkarten. Diese werden dann an mit Gas gefüllte Ballons gebunden, welche anschließend in die Luft frei gelassen werden. Sobald das Brautpaar die Karten zurückerhält, kann es diese dann bei den jeweiligen Gästen einlösen.
Vorbereitung: Es werden Luftballons, Ballongas, eine Schnur, Postkarten sowie Stifte benötigt. Die Postkarten sollten bereits vorbereitet sein, das heißt die Adresse des Brautpaares und ein kurzer Text für den Finder der Postkarte sollte bereits auf den Postkarten vorhanden sein.

Dartspiel

Hier bekommt jeder Hochzeitsgast einen Post-it-Zettel, worauf er ein Geschenk oder einen Gutschein für das Hochzeitspaar schreibt. Anschließend werden die Zettel auf einer Pinnwand befestigt, auf die das Brautpaar dann mit einem Dartpfeil je drei mal abwechselnd werfen darf. Die letzten drei Treffer stellen Einladungen an den jeweiligen Gast dar, die ersten drei gelten als Einladung an das Brautpaar.

Wöchentlicher Gruß ans Brautpaar

Bei diesem Spiel werden 52 Postkarten mit der Adresse des Brautpaares und einem Wochen-Datum versehen und an die Hochzeitsgäste ausgeteilt. Anschließend können die Gäste die Karten mit einem Gruß versehen und sie dann in der jeweiligen Woche verschicken.

Memory-Spiel

Jeder Hochzeitsgast bekommt vor der Hochzeit zwei leere Memory-Karten, die bemalt oder beklebt werden müssen. Es ist wichtig, dass die Kärtchen ein Paar ergeben. Bei der Hochzeitsfeier werden dann alle Memory-Karten gemeinsam als komplettes Spiel an das Brautpaar übergeben.

Home | AGB | Impressum | Kontakt | Copyright 2014, Webdesign & Google Optimierung: Origin Werbeagentur

Copyright © 2014 Hochzeit - selber - planen / Agentur für das schönste Event. All rights reserved. Worldwide.